Spitzenschuhe finden

Nicht alle Spitzenschuhe sind gleich

Beachten Sie diese wichtigen Tipps, um genau den richtigen Spitzenschuh zu finden

Tanzen

Das Tanzen in Spitzenschuhen erfordert viel Kraft und jahrelanges Training. Um Verletzungen zu vermeiden, wird empfohlen, nicht in Spitzenschuhen zu tanzen, wenn Sie nicht ausreichend im Ballett trainiert wurden. Außerdem sollten Sie keine Spitzenschuhe kaufen, bevor Sie von Ihrem Lehrer dazu aufgefordert wurden.

Spitzenschuhe werden nicht mit Gummiband und aufgenähten Bändern geliefert. In den meisten Fällen werden diese Artikel separat verkauft. Lassen Sie Ihren Lehrer vor dem Anbringen des Gummibandes und der Bänder die Passform des Schuhs überprüfen. Sobald die Bänder und das Gummiband angenäht sind, können Spitzenschuhe nicht mehr zurückgegeben werden.

Struktur macht einen Unterschied

Spitzenschuhe bestehen aus vielen verschiedenen Teilen, die alle für die Passform des Schuhs von grundlegender Bedeutung sind. Berücksichtigen Sie bei der Suche nach dem richtigen Spitzenschuh die folgenden wichtigen Begriffe:

• Box: Der vordere, breite Teil des Spitzenschuhs
Die Box kann entweder breit oder konisch sein. Eine sich verjüngende Box ist zur Schuhspitze hin schmaler und wird breiter, wenn sie sich dem Kordelzug nähert. Schuhe mit einer sich verjüngenden Box eignen sich gut für Tänzer, deren Zehen vom großen Zeh bis zum kleinen Zeh abnehmen. Schuhe mit einer breiteren Box eignen sich hervorragend für Tänzer, deren Zehen fast gleich lang sind.

• Vamp: Der obere Teil des Spitzenschuhs, der eine Fortsetzung der Box darstellt
Vamps können entweder V-förmig oder U-förmig sein. V-förmige Vampire sind normalerweise länger, was dem Fuß etwas mehr Halt gibt.

• Schaft: der „Rücken“ des Spitzenschuhs
Der Schaft ist der Teil des Schuhs, der „eingebrochen“ werden muss. Der Schaft bietet Fußgewölbestütze im Schuh. Die Schäfte sind in verschiedenen Stärken erhältlich: hart, mittel und weich. Die meisten Anfänger-Spitzentänzer sollten mittlere oder harte Schenkel bekommen, um Kraft in ihren Bögen aufzubauen.
• Plattform: Das flache Ende der Box, auf die Sie sich verlassen

• Hals: Der offene Bereich, in dem der Fuß in den Schuh passt

Finden Sie die perfekte Passform

Spitzenschuhe müssen genau wie eine Socke genau am Fuß sitzen. Beachten Sie die folgenden Tipps, um die richtige Passform zu erhalten:

• Es stehen viele verschiedene Marken von Spitzenschuhen zur Auswahl. Alle sind unterschiedlich gefertigt, um verschiedenen Fußtypen zu entsprechen. Kaufen Sie keinen bestimmten Spitzenschuhstil, nur weil Ihr Freund ihn hat. Versuchen Sie, den Stil zu finden, der bequem ist und am besten zu Ihrem Fuß passt.

• Die Größe von Spitzenschuhen unterscheidet sich normalerweise von der Größe von Straßenschuhen. Einige Marken von Spitzenschuhen sind kleiner als Straßenschuhe, während andere Marken größer als Straßenschuhe sind.

• Wenn Sie Spitzenschuhe online kaufen, bieten die meisten Websites Größentabellen an, in denen die Größe des Spitzenschuhs mit der Größe eines Straßenschuhs verglichen wird.

• Wenn Sie Spitzenschuhe in einem Geschäft kaufen, lassen Sie den Mitarbeiter am besten Ihren Fuß messen oder teilen Sie dem Mitarbeiter die Größe Ihres Straßenschuhs mit.

• Wenn Sie normal in Spitzenschuhen stehen, sollten die Zehen das Ende des Schuhs erreichen, aber nicht knirschen, verbiegen oder überlappen. Wenn die Zehen knirschen oder verbogen sind, versuchen Sie es mit der nächsten Größe. Wenn sich die Zehen überlappen, versuchen Sie es mit einer größeren Breite oder einem Schuh mit einer breiteren Box.

• Wenn Sie im Relevee stehen, sollte sich nur eine Daumenbreite an der Ferse des Schuhs befinden.

• Achten Sie darauf, den Kordelzug zu ziehen und zu binden, damit der Schuh so fest wie möglich ist. Dies verhindert, dass der Schuh abrutscht.

Pampos bietet eine große Auswahl an Spitzenschuhen und Accessoires für Anfänger und Profis, damit Sie die perfekte Passform finden. Kaufen Sie online ein oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen haben, um den für Ihren Fuß perfekten Spitzenschuh zu finden.

Weitere Damenschuhe, sowie viele nützliche Infos um das Thema "Schuhe" findest Du hier: